IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit für das Erzbistum Berlin e. V. sucht ab 01.10.2018 eine/n

Dipl./BA Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (w/m) in den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD). 


Die Stelle ist zunächst bis zum 31.08.2019 befristet und umfasst 50-75% Regelarbeitszeit, eine Entfristung wird angestrebt.

 

zur Stellenausschreibung

Einladung zum Tag der Bahnhofsmission am 21. April 2018

Offene Türen für alle, Unterstützung bei Bahnreisen und Beratung oder Hilfe in Notlagen bieten die Bahnhofsmissionen in über 100 Städten jeden Tag. Am 21. April werden sie jedoch zu einem besonderen Ort der Begegnung und informieren Interessierte und Gäste in zahlreichen Städten über die Arbeit der Bahnhofsmission.

Die Bahnhofsmission am Ostbahnhof macht mit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 21. April 2018, 8 – 17 Uhr, Erich-Steinfurth-Str./S-Bahnbogen 8, 10243 Berlin.

Das Motto ‘Menschen bewegen’ verweist auf viele Aspekte der Arbeit der Bahnhofsmissionen:

Die Mitarbeitenden lassen sich bewegen von der Armut und den schwierigen Lebensumständen vieler Menschen. Die Bahnhofsmissionen bieten von Armut Betroffenen einen sicheren Tagesaufenthalt und organisieren schnelle Unterstützung in Notlagen.

‚Menschen bewegen’ ist aber auch eine ganz praktische, zentrale Aufgaben der Bahnhofsmissionen: Sie bringen Menschen wohlbehalten von einem Ort zum anderen und leisten die nötige Hilfestellung. Diese Mobilität ermöglicht vielen Gästen der Bahnhofsmission eine Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben, die ihnen sonst verwehrt bliebe. Sie begegnen anderen Menschen und sind in der Lage ihr Leben selbstbestimmt zu verändern. Das ‚bewegt’ viele Reisende auch in anderer Weise: Sie spüren menschliche Begegnung und Solidarität. Die vielen zumeist ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Bahnhofsmission holen die Menschen dort ab, wo sie stehen – in jeder Hinsicht.

 

 Zwei IN VIA-Ehrenamtliche mit Caritas Ehrenzeichen ausgezeichnet

Ehrenzeichen Caritas

Lara Heise erhielt am 12. März 2018 die Ehrenurkunde der youngcaritas. In der Bahnhofsmission am Hauptbahnhof kümmert sie sich im Rahmen von "Kids-on-Tour" um die oft aufgeregten Kinder und die nicht weniger nervösen Angehörigen.

Seit 18 Jahren engagiert sich Vera Schick ehrenamtlich für die Bahnhofsmission am Ostbahnhof. Dafür wurde sie  mit dem Caritas Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

 

20180302 Plakat TdoT JMD Josefstag web

Online-Petition für Freiwilligendienstticket in Mecklenburg-Vorpommern!

Freiwilligendienstleistende bringen sich durch ihre Arbeit in sozialen Einrichtungen des Landes auf einzigartige und nicht zu unterschätzende Weise in die Gesellschaft ein. Für ihren Einsatz erhalten sie allerdings eine vergleichsweise sehr niedrige Vergütung. Aus diesem Grund wollen sie sich an die Politik wenden, um eine in Mecklenburg-Vorpommern flächendeckende kostenfreie oder kostengünstige Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr für Freiwillige zu erreichen. Doch dafür brauchen sie die Unterstützung aus der Gesellschaft und bitten um Unterstützung in Form dieser Unterschriftenaktion!

https://www.openpetition.de/petition/online/freiwilligen-ticket

Bis zum 1.4.2018 ist Zeit die Petition möglichst breit zu streuen.